Elbhangfest 2014

Besuchen Sie unseren Stand. Sie finden uns wieder vor der 62. Grundschule Friedrich Schiller, Pillnitzer Landstraße 38, siehe Bild. Sie … Weiterlesen

Rückschau auf die Benefizlesung am 21.11.2013

Tulpenlaune am Telefon, so der Titel der Benefizlesung und der ersten Geschichte, die Francis Mohr an dem Abend zum Besten gab. Sie läutete einen kurzweiligen und amüsanten Abend ein. Die Pausen zwischen den verschiedenen Geschichten, aus den beiden Büchern „Die Invasion der Elstern“ und „Flashback Ost“, wurden von den Gitarristen Tino Zetzsche und Markus Buhrig gestaltet. Texte und Musik harmonierten sehr zusammen und die angenehme Atmosphäre in „der Tonne“, im Haus der Kathedrale, rundete den gelungenen Abend ab.
Der Erlös des Abends betrug  420 Euro.

Foto
Die Invasion der Elstern und Flashback Ost

image2
Der Dichter Francis Mohr

image
Die Begleiter, Markus Buhrig und Tino Zetzsche